Willkommen in meiner TestLounge!

Hier findet ihr laufend spannende Testberichte zu verschiedenen Themen rund um die Familie.

Viel Spaß beim Stöbern!

Beauty

Aufstehen, munter werden, was dann? Und vorallem Wie? Welche Pflege lässt mich gut aussehen? Jede Haut ist anders und für alles gibt es zig verschiedenste Produkte, ich habe angefangen mich für euch durch die Produktwüste zu bewegen.....

Vor kurzem hatte Filopur aufgerufen den neuen Duschfilter zu testen. Glücklicherweise waren wir unter den Auserwählten dabei und durften in ein verbessertes Duscherlebnis eintauchen.
Aber lest selbst, wie unser Eindruck war.

 

 

 

 

 


Produktinformation und Installation
Der Filopur Duschfilter soll laut Hersteller, das Wasserergebnis insofern verbessern, dass Kalk, Chlor herausgefiltert werden.


Die Installation war selbsterklärend und sehr schnell durchgeführt:
- Eine Installation ist sowohl an der Badewannen Armatur als auch an der Duscharmatur möglich (allerdings muss vorher ausgemessen werden, denn die Kugel ist ca. 8 cm groß und benötigt etwas Platz- der Abstand zur Wand muss min. 6 cm betragen!
- Entfernen des Dusch oder Brauseschlauches von der Wandarmatur
- Gewindering am Duschfilter zur Abdichtung anbringen und an der Wandarmatur durch drehen, abschließendes feststellen mit der mitgelieferten Feststellschraube je nach Wunschausgang für den Brauseschlauch
- Anschließend den Brauseschlauch anschrauben


Lieferumfang und erster Eindruck
Im Lieferumfang erhaltet ihr den sehr edlen Glanzchrome Duschfilter und die Befestigungsringe welche zur Installationsabdichtung dienen.


Anwendungsempfehlung
Warum ein Duschfilter wichtig sein kann:
Wir wohnen in einem Miethaus was ca. 15 Jahre alt ist, also sicherlich sollten hier neuere Rohre etc. verlegt sein, so dass es hier schon keine großartige zusätzliche Belastung aus den Rohren mit in unser Wasser gelangen sollte. Dennoch haben wir leider stark Kalkhaltiges Wasser, was ich am Wasserkocher sehe, denn ich muss ihn bei täglicher Benutzung 1x die Woche entkalken. Derzeit nutze ich den Duschfilter sogar um Wasser zu entnehmen für das Gläser abwaschen, denn sie sind nach der Benutzung ohne Nachpolieren streifenfrei. Des Weiteren gieße ich meine Zimmerpflanzen meist nur noch mit dem gefilterten Wasser, so können Sie chlorfrei gedeihen.


Aber nun zu unserem Test:
Nach der Installation konnten wir in 4 Wochen Testphase folgendes feststellen:
- Wir haben viel zu hartes Wasser ....
- Denn Dusch und Badergebnis weichen erheblich bei unserer Haut voneinander ab, bei der Verwendung von gleicher Duschcreme war das einmassieren der Duschcreme viel luftiger mit dem Duschfilter als sonst und die Haut geringfügig weicher
- Das Beste und nachhaltigste Ergebnis lieferte ab der zweiten Anwendung der Duschfilter bei unserem Haar, denn sie sind geschmeidiger und weicher geworden


Technische Details kurz bewertet:
Lautstärke
Wenn Wasser durch den Filter fließt ist keine Geräuschentwicklung hörbar.
Installation
Siehe oben- sehr leicht


Fazit

Pro:
- leichte Installation
- top Design
- weiche Haare und keine Schädliche Belastung für den Körper
Neutral:
- Preis (hier gibt es jedoch auch die Möglichkeit der monatlichen Miete – also ihr müsst nicht kaufen)
- Filteraustausch bei täglicher Benutzung 1x Jährlich notwendig


Wir freuen uns über das gute Ergebnis und empfehlen den Duschfilter sehr gern weiter! Ihr habt sogar auf Filopur die Möglichkeit den Duschfilter zu testen und bei nicht gefallen ihn zurückzusenden ohne weitere Kosten. Also lasst euch das nicht entgehen.

Eure Anett

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

 
 

Autor

"Seit Mitte 2010 habe ich mit Testen von verschiedensten Produkten angefangen und konnte dadurch bis Heute einiges an Erfahrung bereits sammeln. Diese möchte ich natürlich an Euch durch meine Testberichte hier weitergeben. Demnächst möchte ich noch die Testkriterien für eine höhere Transparenz standardisieren und veröffentlichen."

Eure Anett

 

 

 

 

 

Kontakt

Ihr habt Anregungen, Wünsche, Kritik oder Lob,
dann schreibt mir einfach

Email: anett@testlounge.eu

Joomla templates by Joomlashine